Vishay

Vishay Intertechnology wurde 1962 von Dr. Felix Zandman, mit finanzieller Unterstützung durch Alfred P. Slaner, gegründet.

Die Firma wurde nach dem litauischen Dorf benannt, in dem Verwandte von Dr. Zandman und Mr. Slaner während des Holocausts ums Leben kamen. Die Unternehmensgeschichte begann mit einer einzigen Technologie die zwei Produktlinien umfasste: Folienwiderstände und Dehnungsmessstreifen auf der Basis der Folienwiderstandstechnologie. 1985 war die einstige Start-up-Firma zum weltweit größten Hersteller solcher Bauelemente aufgestiegen und begann mit einer Reihe von strategischen Übernahmen, um zu einem Vollsortimenter im Bereich elektronischer Bauelemente zu werden. Heute zählt Vishay zu den weltweit größten Herstellern diskreter Halbleiterbauelemente und passiver Elektronikbauteile.

Umwelt / RoHS:

Partner-Homepage

Vishay Electronic GmbH

Geheimrat-Rosenthal-Str. 100
D-95100 Selb

Phone: 49-9287-71-0
Fax: 49-9287-70435

ACP

Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen